• Header
  • 1

Unsere Erste trennt sich 1:1 (1:0) Unentschieden vom Gast aus Willich. Jan Visser brachte sein Team schon früh in Führung (12.), eine halbe Stunde vor dem Abpfiff gelang den Willichern der Ausgleich. Bereits am kommenden Freitag steht die nächste Bewährungsprobe an. Anstoß ist um 19:30 Uhr beim TSF Bracht.

Unsere Zweite verliert gegen die Reserve von Viktoria Krefeld auf eigenem Platz mit 1:4 (0:3). Gleich neun Gelbe Karten zückte der Unparteiische in diesem Spiel. Vier Mal für unser Team, fünf Mal für die Gäste. Den Bockumer Ehrentreffer erzielte übrigens der Gast mit einem Eigentor. Bereits am nächsten Samstag geht es zur Niersia nach Neersen. Beginn: 14:00 Uhr.

In der vorgezogenen Partie unserer Dritten konnte sich ebenfalls der Gegner über drei Punkte freuen. Beim unmittelbaren Nachbarn am Rundweg sprang nach dem hoffnungsvollen Halbzeitstand am Ende nichts Zählbares heraus. Das Team verlor mit 2:4 (1:1). Bockumer Doppel-Torschütze war Patrick Vieira Cardoso. Hier geht es am nächsten Sonntag um 15:00 Uhr bei der 4. Mannschaft von VfL Willich weiter.

Alle Ergebnisse in der Übersicht:

Weiterlesen ...

Unsere beiden Mannschaften können sich über eine gelungene Generalprobe vor dem Saisonauftakt in der kommenden Woche freuen. Unsere A1 gewinnt die 1. Runde im Kreispokal beim OSV Meerbusch mit 2:1 (2:0) und unsere B1 setzt sich in Waldniel mit 4:0 (1:0) durch. Glückwunsch an beide Teams.

Die nächste Runde ist für Mittwoch, den 19.09.2018 vorgesehen.


Die letzten Bahnen wurden verlegt und die Grundierung fertiggestellt. Dabei war wieder die gute alte Handarbeit gefragt.

Weiterlesen ...

Alle teilnehmenden Teams auf einen Blick:

DSV 04 Düsseldorf (Vizemeister Niederrhein)
TuS Jöllenbeck (Westfalenmeister)
DJK Eintracht Stadtlohn (Vizemeister Westfalen)
TuS Rheinland Dremmen (Mittelrheinmeister+Titelverteidiger)
SF Troisdorf (Vizemeister Mittelrhein)

TSV Bockum (Niederrheinmeister)

Um 10:00 Uhr gehts los. Wir wünschen unserer Mannschaft ein erfolgreiches Turnier.


Heute wurde begonnen, eine elastische Tragschicht zu erstellen. Dazu wurde das angelieferte Granulat und ein Teil Split mit einem Kleber vermischt und danach wie eine Asphaltschicht aufgetragen.

Weiterlesen ...

Na, also, geht doch. Unserer 1. Mannschaft gelingt der erste Dreier der Saison. Mit 5:0 (3:0) schlägt unser Team den TuS Gellep. David Sfarzetta, Christian Breuer und Christian Tönnißen im ersten Durchgang, Valentin Leven und Jan van Pol im zweiten sorgten mit ihren Treffern für den heutigen 1. Heimsieg.

Unsere Dritte unterlag in einer sehr fairen Partie dem Gastgeber aus Neersen mit 3:0 (2:0).


In dieser Woche wurde an den Flutlichtmasten der Blitzschutz montiert und...

Weiterlesen ...

In der Nachspielzeit verliert unsere Mannschaft am heutigen Abend in Waldniel das dritte Spiel infolge. David Sfarzetta brachte sein Team schon früh in Führung (7.) doch bereits fünf Minuten später gelang dem Gastgeber nicht nur der 1:1 Ausgleich, sondern wenig später auch der 2:1 Führungstreffer. Mit dem Pausenpfiff verwandelte Timm Bernd Goos einen Strafstoß zum 2:2-Ausgleich.

Nach dem Wechsel legte unsere Mannschaft nach und David traf erneut zur 3:2 Führung. Doch der wiederholte Ausgleich zum 3:3 ließ nicht lange auf sich warten. Damit aber nicht genug. In der Nachspielzeit dieser Partie trafen die Waldnieler dann doch noch zum 4:3-Sieg. Ärgerlich! Erwähnenswert ist sicherlich, dass unser Team bereits nach einer halben Stunde aufgrund einer Roten Karte in Unterzahl spielen musste.

Super schade. Heute wäre wohl mehr drin gewesen. Am Sonntag kommt nun der TuS Gellep an den Prozessionsweg. Beginn 15:00 Uhr.

Unsere Zweite hat spielfrei und unsere Dritte reist zur dritten Mannschaft von Niersia Neersen. Beginn 13:00 Uhr.

Unsere Erste fährt mit 6:1 (5:1) an diesem 3. Spieltag eine weitere herbe Niederlage ein. Den einzigen Bockumer Treffer erzielte Christian Breuer in der 12. Spielminute. Bereits am kommenden Mittwoch steht die nächste schwere Aufgabe beim SC Waldniel an. Beginn 19:30 Uhr.

Unsere Zweite verliert gegen die Reserve aus Willich auf eigenem Platz mit 0:4 (0:3). Innerhalb von 20 Minuten schossen die Gäste einen beruhigenden 3:0 Vorsprung heraus. Der vierte Treffer fiel 10 Minuten nach dem Wechsel. Am kommenden Sonntag hat unsere Mannschaft spielfrei. Die nächste Möglichkeit zu punkten ergibt sich am 02.09.18 am Prozessionsweg gegen die Zweitvertretung von Viktoria Krefeld.

  Sechs fertige Lichtmastfundamente wurden im Laufe der Woche geliefert und verbaut.

Weiterlesen ...



Newsflash

Vereinsspielplan des TSV

aktueller Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter abonieren!

11 Teamsports

Rund um den TSV

Besucher-Statistik

Woche 1344

Monat 7730

Gesamt 2029388

Kubik-Rubik Joomla! Extensions