• Header
  • 1


Unsere Erste auch an diesem Wochenende mit optimaler Punkteausbeute. Beim 4:0 (2:0) Erfolg gegen Hellas trafen Christian Breuer (18./34.), Christian Tönnißen (56.) und Marlon Sagebaum (82.). Auch unsere Zweite bleibt neben dem SC St.Tönis 4 nach dem 4:2 (1:1) Sieg gegen Anadolu weiterhin verlustpunktfrei. Dean Burgstede (24.), Ben Schubert (50.), Ufuk Akhisarlioglu (82.) und Till Kersten (93.) trafen für den TSV. Über ihren 2. Sieg freute sich auch unsere Dritte. Beim 3:5 (1:3) in Neersen waren Benedikt Tillmanns (25.), Benjamin Cantay (27./85.,) und Jan Visser (28./51.) erfolgreich.

Unsere A1 musste heute nach dem Abstieg aus der Niederrheinliga dem Gast aus Kempen in der Sonderliga nach dem 1:5 (0:3)-Sieg zu drei gewonnen Punkten gratulieren. Ihren ersten Auftritt in der B-Junioren Sonderliga verlief für unsere B1 nach dem 3:0 (2:0)-Erfolg in Meerbusch äußerst optimal. Die Reise ins Grenzland zum TSV Kaldenkirchen endete für unsere C1 in der Kreisleistungsklasse mit einer 4:1 (1:1)-Niederlage. Ohne dem etatmäßigen Torwart freute sich unsere D1 ebenfalls in der Kreisleistungsklasse über einen 7:2 (3:2)- Sieg im ersten Spiel gegen Hellas Krefeld

Alle Ergebnisse auf einem Blick:

 

Vereinsspielplan des TSV

aktueller Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter abonieren!

Rund um den TSV

Besucher-Statistik

Heute 1287

Monat 36231

Gesamt 3103105

Kubik-Rubik Joomla! Extensions