• Header
  • 1

Die Tischtennis-News werden Ihnen präsentiert von

Bei der Deutschen Meisterschaft der Senioren in Völklingen gewann Klaus Peiffer (Ü75) und Joachim Beumers (Ü50) gleich vier Mal Edelmetall. Klaus zog als Gruppenerster in die K.o. Runde ein. Hier gewann er sein Spiel trotz 1:2-Rückstand nach einer starken Energieleistung gegen den favorisierten Rudolf Steiner mit 3:2. Auch das folgende Spiel konnte er mit 3:2 für sich entscheiden und wurde mit dem Einzug ins Einzel-Halbfinale belohnt. Hier musste er sich aber am Ende im Entscheidungssatz geschlagen geben. Auch im Doppelwettbewerb war Klaus erfolgreich und erspielte sich eine starke weitere Bronzemedaille.

Joachim gelang denkbar knapp der Einzug in die Hauptrunde. Nach einem 3:1 Sieg dort konnte er auch das anschließende Viertelfinale für sich entscheiden. Im Halbfinale unterlag er seinem Gegner, doch auch ihm war die Bronzemedaille sicher. Im Doppelwettbewerb erreichte er sogar mit seinem Spielpartner Wolfgang Gerth das Finale. Das wurde leider am Ende mit 0:3 verloren.

Die herzlichsten Glückwünsche unseren beiden Bockumern zu dieser hervorragenden Turnierleistung !!!

NEU: Die Sporthalle ist in diesem Jahr in den Sommerferien komplett geöffnet!!!!

Bei der gestrigen JHV unserer Tischtennisabteilung wurde dem bisherigen Vorstand einstimmig auch für die nächsten 2 Jahre das Vertrauen geschenkt. Neu hinzugekommen ist erfreulicherweise noch ein Jugendwart. Der Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:

Abteilungsleiter: Jens Böhnisch
Geschäftsführer: Michael Bour
Kassierer: Volkert Hagemus
Sportwart: Lukas Brinkmann
Jugendwart: Damian Doctor
Damenwartin: Alexandra Windolf

Herzlichen Glückwunsch!

Die Sporthalle der Grotenburg-Schule bleibt vom 06.04.2022 - 08.04.2022 geschlossen.

Der Vorstand für Sport des Westdeutschen Tischtennis-Verbandes hat per Umlaufverfahren am 11.02.2022 die Rückführung der Spielzeit 2021/22 auf eine einfache Runde beschlossen. 

Die komplette Beschlussfassung »»» 

Die Bezirkssportanlage am Prozessionsweg ist von Sonntag, den 19.12.21 bis einschließlich 11.01.22 geschlossen.

Der letztmögliche Trainingstag für unsere Tischtennisspieler in der Sporthalle der Grotenburg-Schule ist am Donnerstag, den 23.12.21. Der erste mögliche Trainingstag für den TSV ist Dienstag, der 11.01.22.

Tatsächlich gelingt es unseren 1. Herren die beiden letzten Partien dieses Jahres für sich zu entscheiden. Die erfreuliche Folge ist die beruhigende Überwinterung auf einem guten Mittelfeldplatz. Unsere 3. Herren waren ebenfalls siegreich und positionieren sich auf Platz 3. Den 5. Platz erspielt sich in der Kreisliga unsere 5. Herren mit einem 9:7 Erfolg in Traar. Unsere 6. Herren gehen auf Platz 8 in die Winterpause. Zur Ende der Hinrunde springt für unsere 7. Herren in der 2. Kreisklasse ein 3. Platz heraus und für unsere 8. Herren sogar der Platz an der Sonne. Für unsere 9. Herren schlägt Platz 8 zu Buche und für unsere Damen Platz 6.

Jetzt geht es erst mal in die wohlverdiente Winterpause bevor es am Wochenende 14.01./15.1. 22 (hoffentlich) wieder weiter geht.

Weiterlesen ...

Unsere Teams stehen vor dem Sprung in die Winterpause. Ob unsere 1. Herren auf einem  Relegationsplatz Richtung Abstieg überwintern werden, entscheidet dieser Doppel-Spieltag. Zum einen steht am Samstag zu Hause die Partie gegen den punktgleichen Tabellennachbarn Brühl Vochem an, zum anderen am Sonntagmorgen die Nachholpartie beim TuS Porselen. Der Gastgeber liegt zwei Punkte hinter unserer Mannschaft.

Die letzten Begegnungen in diesem Jahr in der Übersicht:

Weiterlesen ...

Alle Resultate auf einen Blick:

Weiterlesen ...

aktueller Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter abonieren!

Rund um den TSV

Besucher-Statistik

Heute 53

Monat 16969

Gesamt 3044252

Kubik-Rubik Joomla! Extensions