• Header
  • 1

Unsere Dritte verabschiedet sich aus dem Jahr 2022 mit einer 1:0 (1:0) Niederlage bei der Reserve von Thomassstadt Kempen. Das spielentscheidende Tor fiel bereits wenige Minten vor dem Halbzeitpfiff. Unsere A1 verliert in Kaarst mit 7:1 (4:0). Da die Verfolger auch nicht vollständig punkten konnten, bleibt das Sagebaum-Team auf Platz acht. Unsere B1 gewinnt das Heimspiel gegen Wickrath mit 1:0 (0:0). Der glückliche Schütze des golden Tores war zwei Minuten vor dem Abpfiff Joel Goluch.

Von unseren drei Seniorenmannschaften ist lediglich unsere 3. Mannschaft im Einsatz. Am 2. Advent läuft das Stevens-Team bei der Reserve von Thomasstadt Kempen auf. Beginn ist um 12:15 Uhr. Unsere Erste hat lt. Spielplan einen freien Sonntag und unter der Woche hat der Gegner unserer 2. Mannschaft sein Team aus der Kreisliga B zurückgezogen. 

In der Sonderliga spielt unsere A-Jugend um 11:00 Uhr bei der SG Kaarst 1912/35 und im einzigen Heimspiel am Sonntag empfängt unsere B1 um 11:00 Uhr TUS 1860 Wickrath.

Christian Breuer (74.) und Philipp Alker (83.) brachten mit ihren beiden Treffern den 2:0 (0:0)- Auswärtssieg unserer 1. Mannschaft gegen Marathon Krefeld sicher nach Hause.


Ihre Hausaufgaben macht unsere 3. Mannschaft in Tönisberg. Am Ende steht ein 7:0 (4:0)-Erfolg und weiterhin Rang drei.

Unsere 3. Mannschaft gewinnt 4:2 (4:1) gegen die Reserve des SSV Strümp durch die Tore von Jan van Pol (3./12.), Lucas Wienhold (25.) und Gian Luca Glogowski (27.).

Das Team um A1-Trainer Marco Sagebaum freut sich über einen 2:0 (2:0)-Heimsieg gegen den Tabellendritten aus Viersen.



In der zweiten Sonderliga-Partie an diesem Sonntag verliert unsere B1 erstmalig in dieser Saison. Krankheitsbedingt ohne Ersatzspieler war in Nievenheim nichts zu holen. Am Ende steht eine 5:0 (2:0) - Niederlage.

Weiterlesen ...

Unsere Erste möchte auch gegen Marathon ihre weiße Weste behalten. Anstoß dort ist bereits um 14:15 Uhr. Unsere Zweite tritt beim Tabellenvorletzten, der Reserve des VfL Tönisberg an. Der Anpfiff an der Schaephuysener Str. erfolgt um 15:00 Uhr. In ihrem letzten Heimauftritt in diesem Jahr trifft unsere Dritte auf den Tabellenfünften, die Zweitvertretung des SSV Strümp. Spielbeginn ist um 13:00 Uhr.

In den beiden Sonderliga-Partien empfängt unsere A1 um 11:00 Uhr den 1. FC Viersen und unsere B1 tritt beim VdS 1920 Nievenheim an. Der Gastgeber ist nach sechs Spielen ebenfalls noch ungeschlagen.

Wir wünschen unseren Mannschaften an diesem 1. Adventsonntag viel Erfolg!


Unsere Erste lässt erneut Punkte liegen. Nach einer verschlafenen 1. Halbzeit kehrte unser Team hellwach auf den Platz zurück. Belohnt wurde dies sogleich mit dem Anschlusstreffer durch Christian Tönnißen (48.) und dem kurz darauf folgenden Ausgleichstor von Kevin Stienen (53.). Jetzt wollte unsere Mannschaft auch den Sieg und spielte weiter druckvoll nach vorne. Einige Chancen wurden zwar liegen gelassen, doch Philip Solmierzik (58.) und wiederum Christian Tönnißen (72.) schossen den viel umjubelten 4:2 Vorsprung heraus. War es das Gefühl des sicheren Sieges? Man weiß es nicht. Jedenfalls wurde nicht mehr konsequent verteidigt und den Kaldenkirchenern gelang nicht nur der 4:3-Anschlusstreffer (82.) sondern tatsächlich in der Nachspielzeit auch noch der 4:4-Ausgleich. Ärgerlich! Unser Team bleibt zwar weiterhin als einzige Mannschaft ohne Niederlage und führt die Tabelle an, doch tun die zahlreichen Punktverluste zum Ende der Spiele mittlerweile wirklich weh.

Ein Doppelschlag von Jakob Schulte (29./31.) beschert unserer Zweiten einen Heimsieg im Nachbarschaftsduell gegen Preussen Krefeld. Das Hüneburg-Team rückt auf Rang 3 vor.

Unsere Dritte verliert mit 7:0 (3:0) bei der Reserve des OSV Meerbusch.

Weiterlesen ...

Der Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss (KSA) des Fußballkreises Kempen-Krefeld bietet im Januar/Februar einen Neulingslehrgang für Fußball-Schiedsrichter an.
 
Der Lehrgang findet sowohl ONLINE als auch in Präsenz statt. Er besteht aus drei fest terminierten, moderierten Online-Webinaren und vier Präsenzterminen.
 
Die Präsenzveranstaltungen finden statt in:
● Nettetal-Lobberich, FVN Kreisjugendheim, Schulzenburgweg 7, Nettetal oder
● Vereinsheim SV Oppum, Am Holderspfad 200, 47809 Krefeld
 
● Prüfungsort: SC St.Tönis, Jahnsportanlage, Gelderner Straße 73, Tönisvorst

Weiterlesen ...

Unsere Erste lädt zum Spitzenspiel gegen den TSV Kaldenkirchen an den Prozessionsweg ein. Mit 15 Treffern führt der Gäste-Stürmer Noel Müllers die Torschützenliste der Kreisliga A an. Die letzte Niederlage gegen Kaldenkirchen stammt aus dem Jahr 2019. Von sechs Auswärtsspielen haben die Grenzländer in der laufenden Saison sechs gewonnen und zwei Mal Unentschieden gespielt. Sportkamerad Tim Pelzer wird diese sicherlich spannende Partie pünktlich um 15:15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Bockum anpfeifen.

Bereits um 13:00 Uhr erwartet unsere Zweite nicht nur den Orts- sondern auch direkten Tabellennachbarn  KTSV Preussen Krefeld.

Unsere Dritte tritt um 17:00 Uhr (!) bei der Reserve des OSV Meerbusch an.

Bei unseren A- und B-Junioren findet in den kommenden zwei Wochen kein Meisterschaftsspielbetrieb statt.

Bitter, bitter. Unsere Erste stolpert über den Tabellenvorletzten und verschenkt sicher geglaubte Punkte. Christian Tönnißen gelang zwar im zweiten Durchgang endlich die erlösende 1:0-Führung (58.), doch kurz vor dem Abpfiff glich der Gastgeber zum 1:1 Endstand aus.

Eine starke Leistung zeigte unsere Zweite in St. Tönis. Das gleich drei Zähler am Ende herausspringen würden, war nicht unbedingt zu erwarten. Doch René Niemann (43./72./86.) und Dominik Burtschell glichen nicht nur die 1:0 Führung der St. Tönisser aus, sondern legten dazu auch noch zur 4:1-Führung sicher vor. Der zweite Treffer der Gastgeber fiel erst in der Nachspielzeit.

Mit 9:0 (4:0) feiert unsere Dritte den Derbysieg gegen Gartenstadt.

Für unsere A1 gab es in Nettetal leider nichts zu holen. Am Ende hieß es 5:0 (1:0) für die Grenzländer.

Unsere B1 bleibt in der Sonderliga auch im sechsten Spiel ohne Punktverlust. Auch wenn die Saison noch lang ist, freuen wir uns doch über den bisherigen so erfolgreichen Saisonverlauf.

Weiterlesen ...

Unsere Erste läuft an diesem 15.Spieltag beim Tabellenvorletzten, der Reserve des VfL Willich auf. Die Jungs um Frank Hüneburg müssen in der Kreisliga B beim Tabellenzweiten in St.Tönis ran. Beide Spiele beginnen bereits um 13:00 Uhr. Unsere Dritte lädt zum Derby gegen die RSG aus Gartenstadt ein. Der Anpfiff am Prozessionsweg erfolgt um 14:30 Uhr.

Vor einer Herkulesaufgabe stehen unsere A1-Junioren am Sonntagmorgen um 10:30 Uhr in Nettetal. Die Gastgeber spielen bisher eine erfolgreiche Saison und stehen auf Platz 2. Den Sonntagmorgen in Bockum läutet die Partie unserer B1 gegen DJK Novesia Neuss ein. Anstoß ist um 11:00 Uhr.

Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg!


Unsere Zweite verliert ihr Heimspiel gegen KSV Pascha Sport mit 1:2 (0:2). Die Dritte gewinnt in der Fremde durch die Tore von Christian Hubacsek (62.), einem Eigentor (78.) und einem Treffer in der Nachspielzeit von Tigris Nazlier mit 3:0 in Schiefbahn.

Weiterlesen ...

Vereinsspielplan des TSV

aktueller Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter abonieren!

Rund um den TSV

Besucher-Statistik

Heute 784

Monat 4759

Gesamt 3195620

Kubik-Rubik Joomla! Extensions