• Header
  • 1

Bitter, bitter. Unsere Erste stolpert über den Tabellenvorletzten und verschenkt sicher geglaubte Punkte. Christian Tönnißen gelang zwar im zweiten Durchgang endlich die erlösende 1:0-Führung (58.), doch kurz vor dem Abpfiff glich der Gastgeber zum 1:1 Endstand aus.

Eine starke Leistung zeigte unsere Zweite in St. Tönis. Das gleich drei Zähler am Ende herausspringen würden, war nicht unbedingt zu erwarten. Doch René Niemann (43./72./86.) und Dominik Burtschell glichen nicht nur die 1:0 Führung der St. Tönisser aus, sondern legten dazu auch noch zur 4:1-Führung sicher vor. Der zweite Treffer der Gastgeber fiel erst in der Nachspielzeit.

Mit 9:0 (4:0) feiert unsere Dritte den Derbysieg gegen Gartenstadt.

Für unsere A1 gab es in Nettetal leider nichts zu holen. Am Ende hieß es 5:0 (1:0) für die Grenzländer.

Unsere B1 bleibt in der Sonderliga auch im sechsten Spiel ohne Punktverlust. Auch wenn die Saison noch lang ist, freuen wir uns doch über den bisherigen so erfolgreichen Saisonverlauf.


                                                                                   

Vereinsspielplan des TSV

aktueller Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter abonieren!

Rund um den TSV

Besucher-Statistik

Heute 767

Monat 4742

Gesamt 3195603

Kubik-Rubik Joomla! Extensions