• Header
  • 1

Nach vier Stunden Spielzeit stand der 9:7-Sieg für unsere 1. Herren in der Verbandsliga fest. Nach den Doppeln lag das Böhnisch-Team noch mit 1:2 in Rückstand. Bernd Delbos gewann sein anschließendes Einzel zum 2:2 Ausgleich. Jens Böhnisch war ebenfalls erfolgreich und sorgte mit seinem Sieg für die 3:2 Führung. Diese wurde bis zum Abschlussdoppel nicht mehr aus der Hand gegeben. Bernd Delbos und Sven Dobisch gewannen das entscheidende Doppel am Ende in fünf Sätzen mit 3:2 zum wichtigen 9:7 Heimsieg.

Ebenfalls vier Stunden dauerte es, bis unsere 2. Herren in der Bezirksliga den Gegner mit 9:7 niederringen konnten. Hier waren es am Ende Özcan Sener und Dominik Weiß, die ihr Abschlussdoppel in vier Sätzen für sich entscheiden konnten. In der Bezirksklasse gewannen unsere 3. Herren ihr Auswärtsspiel beim Tabellenschlusslicht in Mülhausen. In der Kreisliga spielten unsere 4. Herren zu Null, während unsere 5. Herren in der 1. Kreisklasse ihr Abschlussdoppel und damit auch das Spiel verloren. Beim 4:9-Erfolg in Moers begaben sich unsere 6. Herren von Anfang an auf die Siegerstraße. Unsere 9. und 10. Herren unterlagen ihren Gegnern leider deutlich.

1. He.

TSV Bockum

-

DJK Adler Union Frintrop

9 : 7

2. He.

TSV Bockum

-

FTV Düsseldorf

9 : 7

3. He.

SC BW Mülhausen

-

TSV Bockum

5 : 9

4. He.

TSV Bockum

-

TTF Rhenania Königshof II

9 : 0

5. He.

TSV Bockum

-

TTF Neukirchen

7 : 9

6. He.

FC RW Moers II

-

TSV Bockum

4 : 9

7. He.

 

 

verlegt

 

8. He.

 

 

spielfrei

 

9. He.

TSV Bockum

-

TTF Rh. Königshof IV

1 : 9

10. He.

Anrather TK RW VI

-

TSV Bockum

8 : 2




aktueller Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie aktuell. Jetzt unseren Newsletter abonieren!

Rund um den TSV

Besucher-Statistik

Heute 767

Monat 4742

Gesamt 3195603

Kubik-Rubik Joomla! Extensions